Sport-Wettbewerbe

Das Schulleben zeichnet sich nicht nur durch den „normalen“ Unterricht aus. Nein, darüber hinaus haben die Schülerinnen und Schüler am Europa-Gymnasium die Möglichkeit, an verschiedenen internen und externen sportlichen Wettbewerben teilzunehmen.

Das Europa-Gymnasium Wörth nimmt an vielfältigen Sportarten teil, u. a.:

  • Fritz-Walter Cup,
  • Jugend trainiert für Olympia
    • Fußball
    • Handball
    • Schwimmen
    • Tennis
    • Gerätturnen
    • Volleyball
    • Triathlon,
  • dem Beachvolleyballturnier oder
  • dem deutschlandweiten Sportabzeichen-Wettbewerb.

In jedem Jahr nehmen über 800.000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland an den verschiedensten Wettbewerben teil. Diese helfen Kindern und Jugendlichen, einen Zugang zum Wettkampfsport zu finden, und sind auch eine hervorragende Möglichkeit zur Sichtung von Talenten und deren Förderung auf dem Weg zum Leistungs- und Spitzensport.

Dabei stehen immer Fairness, Teamfähigkeit und soziale Kompetenzen als Kern der olympischen Idee im Mittelpunkt. Deshalb sind Schulsportwettbewerbe eine unverzichtbare Ergänzung des Sportunterrichts und eine wesentliche Bereicherung des Schullebens.

Diese Wettbewerbe bieten den Schülerinnen und Schülern zusätzlich die Möglichkeit in neue (Trend-) Sportarten hinein zu schnuppern und eigene Grenzen kennenzulernen.

Ich möchte mich an dieser Stelle recht herzlich bei der Schulleitung, den Eltern und den engagierten Lehrkräften bedanken, die sich an unserer Schule für den Schulsport, die Arbeitsgemeinschaften und die dazugehörigen Wettbewerbe engagieren, ohne deren Hilfe und Unterstützung die Durchführung dieser Sportaktivitäten nicht möglich wäree.

Titel Created Date
Kreisjugendsportfest 2017 in Germersheim 28. Juli 2017
Schulhandball WK2 Mädchen: EGW wird Vize-Pfalzmeister 01. März 2017
EGW Handball-Mädels WK III sind Vizelandesmeister 08. Februar 2017