Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot www.egwoerth.de des Europa-Gymnasiums Wörth und die dort angebotenen eigenen Inhalte. Für Inhalte anderer Anbieter, auf die z.B. über Links verwiesen wird, gelten die dortigen Bestimmungen. Insbesondere sind diese gemäß § 7 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) für eigene Inhalte verantwortlich. Durch einen Link kann die Weiterleitung zu einem anderen Anbieter erfolgen.

 

Datenschutz

Wir als Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Angebote unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben. Ihre personenbezogenen Daten, z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen und europäischen Datenschutzrechts verarbeitet. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Um personenbezogene Daten handelt es sich bei Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen finden Sie in der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Landesdatenschutzgesetz Rheinland-Pfalz und dem Telemediengesetz (TMG). Die folgenden Erklärungen informieren Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung sowie die Nutzung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch das Europa-Gymnasium Wörth, vertreten durch die Schulleitung, Forststr. 1, 76744 Wörth, Tel: 07271/76040, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

1. Speicherung von Serverdaten

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs
  • Ihre IP-Adresse

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Diese Informationen können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, um unsere Internet-Präsenz zu optimieren. 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit.f DSGVO. Das berechtigte Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

 

2. Cookies

Diese Seite verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Die meisten der hier verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

3. Login-Funktion

Sie können sich auf unserer Seite mit Ihren persönlichen Benutzerdaten einloggen. Die hierzu eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Login-Fensters ersichtlich sind (Benutzername, Passwort), werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebotes erhoben und gespeichert.

Mit Ihrem Login speichern wir außerdem Ihre IP-Adresse, das Datum, sowie die Uhrzeit Ihres Logins. Dies dienst in dem Fall, dass ein Dritter Ihre Daten missbraucht und sich ohne Ihr Wissen auf unserer Seite einloggt, als Absicherung für uns.Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns.

 

4. Kontakt

Sie können sich mit uns über unsere Seite per E-Mail in Verbindung setzen. In diesem Fall werden Ihre Angaben zum Zweck der Bearbeitung der Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs.1 S.1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

 

5. Einsatz der Lernplattform Moodle

Sie haben die Möglichkeit über unsere Homepage die Lernplattform Moodle zu nutzen. Die hierzu eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Login-Fensters ersichtlich sind (Benutzername, Passwort), werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebotes erhoben und gespeichert. Mit Ihrem Login bei Moodle speichern wir außerdem Ihre IP-Adresse, Datum sowie Uhrzeit Ihres Logins, Name, Vorname und E-Mail-Adresse (Pflichtfelder) ab. Dies dienst in dem Fall, dass ein Dritter Ihre Daten missbraucht und dich ohne Ihr Wissen auf unserer Seite einloggt, als Absicherung für uns.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen.

  

6. OpenStreetMap

Zur Darstellung von Geo-Daten verwenden wir das Open-Source-Mapping-Werkzeug „OpenStreetMap“ (OSM). OSM speichert keinerlei Daten der Anwender. Mehr Details finden Sie unter http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Legal_FAQ

 

7. Recht auf Auskunft, Widerruf und Löschung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

8. Widerspruch Werbe-Mails

Die Nutzung der im Rahmen unserer Webseite veröffentlichten Kontaktdaten, wie Postanschrift, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen, durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Wir behalten uns rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot ausdrücklich vor.

Aktualisierte Datenschutzerklärung! Zum 25.05.2018 trat die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. In dem Zuge haben wir unsere Datenschutzerklärung an die neuen Vorgaben angepasst. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Durch Klick auf den „Verstanden“-Button erklären Sie, dass Sie diesen Hinweis gelesen haben!
zur Datenschutzerklärung Verstanden