Philosophie

Philosophie – das ist die Liebe zur Weisheit, das Streben nach Erkenntnis und die Suche nach den letzten Gründen. Ihr Antrieb ist das Staunen, das Staunen im Sinne des kritischen Hinterfragens von Bestehendem und eventuell als selbstverständlich Erachtetem. Sie ermöglicht es, die verschiedensten Strukturen der Welt offenzulegen und auch an ihnen zu rütteln. Denn handeln wir richtig, wenn wir handeln wie alle anderen auch? Sind wir uns der Verantwortung bewusst, die wir als Menschen innehaben? Wo liegen die Unterschiede zwischen „können“ und „sollen“? Diese Fragen gilt es im Ethik- und Philosophieunterricht zu behandeln, damit unsere Schülerinnen und Schüler staunend durch die Welt gehen und das wichtigste Gut erlernen können: zu denken und damit mündig zu werden!

No matching items were found.

Aktualisierte Datenschutzerklärung! Zum 25.05.2018 trat die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. In dem Zuge haben wir unsere Datenschutzerklärung an die neuen Vorgaben angepasst. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Durch Klick auf den „Verstanden“-Button erklären Sie, dass Sie diesen Hinweis gelesen haben!
zur Datenschutzerklärung Verstanden