Auch in der Projektwoche waren die Schüler des Europagymnasiums wieder sportlich dabei. Mit circa 60 km am Tag, welche mit der Go-Pro dokumentiert wurden, verbrachten die Teilnehmer der "Tour de Pfalz" ihren Vormittag im Fahrradsattel. Sowohl den Pfälzer Wald, die Südliche Weinstraße und das Elsass, als auch den Rheinradweg bezwangen die Sportler während ihrer circa 250 km langen Tour in der Projektwoche. Nach einem anstrengenden Bergzeitfahren standen beispielsweise auch ein Sprung ins kalte Wasser, das ein oder andere kühle Getränk zwischendurch und die eine Eisdiele auf dem Wochenprogramm. Während Etappe 1 und 4 im Flachland stattfanden, ging es bei der 2. Etappe zum Bergzeitfahren am Stoppomat. Auch die 3. Etappe meisterten die Schüler - diesmal im hügeligen Terrain.


Joomla Gallery makes it better. Balbooa.com

Aktualisierte Datenschutzerklärung! Zum 25.05.2018 trat die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. In dem Zuge haben wir unsere Datenschutzerklärung an die neuen Vorgaben angepasst. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Durch Klick auf den „Verstanden“-Button erklären Sie, dass Sie diesen Hinweis gelesen haben!
zur Datenschutzerklärung Verstanden