Am Freitag, dem 02.02.18 machten sich 21 Abiturientinnen und Abiturienten des EGW auf zu „Brenner´s Parkhotel & Spa“ in Baden Baden, um an der „Art Culinaire“ teilzunehmen, die das 5-Sterne-Hotel jedes Jahr exklusiv für uns durchführt. 

Der Nachmittag begann mit einer Hausführung durch das Spa sowie den Fitnessbereich und die edlen Räume der zwei Hauptgebäude, wie beispielsweise dem Zigarrenzimmer, dem Kaminzimmer, dem großen Festsaal oder auch dem hauseigenen Zahnarzt. Nach diesem interessanten Rundgang wurden die Schülerinnen und Schüler in zwei Gruppen geteilt. Eine Gruppe beschäftigte sich mit dem Eindecken der festlichen Tafel, während Gruppe Zwei in der Küche des Sternekochs dafür sorgte, dass es später auch leckeres Essen auf den Tellern gab. Wie man einen Fächer oder Tafelspitz richtig faltet und welches Besteck bzw. welches Glas welchen Platz hat, beherrschte am Ende Gruppe Eins. Der Souschef brachte den Schülern der anderen Gruppe bei, wie man ein Salatdressing anrichtet und wie die Profis Gemüse schneiden. 

Das Galadinner begann mit einem Aperitiv, bei dem wir uns in Smalltalk übten, bevor wir am festlich gedeckten Tisch Platz nahmen. Bestandteil des 3-Gänge Menüs war unter anderem Lachs, den es mit dem Fischmesser zu filetieren galt. Während des Essens wurden immer wieder wichtige Benimmregeln erläutert. Nach einem letzten Cappuccino erhielten alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein Zertifikat, welches die Teilnahme an der „Art Culinaire“ bestätigt. 

Das komplette Seminar hatte eine Dauer von ungefähr sieben Stunden, in denen es nie langweilig wurde und das wir mit hervorragendem Essen beendeten. Viele waren zum ersten Mal in diesem Luxushotel, kommen aber sicher gerne wieder! 

Unser herzlicher Dank gilt dem freundlichen Personal des „Brenner’s“ , das uns einen so guten Einblick in die Gastronomie und die Räume eines echten Grandhotels geben konnte.

Aktualisierte Datenschutzerklärung! Zum 25.05.2018 trat die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. In dem Zuge haben wir unsere Datenschutzerklärung an die neuen Vorgaben angepasst. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Durch Klick auf den „Verstanden“-Button erklären Sie, dass Sie diesen Hinweis gelesen haben!
zur Datenschutzerklärung Verstanden