Gotisches Dokument

Klasse 8g - 2015/16

Die Anregung für diese Arbeiten kam von einem Schüler, der Auszüge aus einem handgeschriebenen Buch mit in den Unterricht brachte. Das Dokument war in gotischer Frakturschrift gehalten und reichlich mit Ornamenten versehen.

Neben dem Kennenlernen der Frakturschrift bot diese Aufgabe den Schülern die Möglichkeit Stilmerkmale der Gotik kennenzulernen. Weiterhin konnten die Schüler mit der raumschaffenden Wirkung von Hell-Dunkel-Schraffuren experimentieren.


Cosima


Michael


Lena


Victoria


Kayvan


Lisa

Bod